Vielen Dank, Sie sind nun als bvik-Mitglied eingeloggt und können die gewünschten Dokumente downloaden.

Bitte beachten Sie:
Der gesamte Inhalt der zur Verfügung gestellten Dokumente ist urheberrechtlich geschützt.

Keine Inhalte, Bilder oder Texte der zur Verfügung gestellten Dokumente dürfen in irgendeiner Form ohne schriftliche Genehmigung der Urheber reproduziert werden oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.

 

Personenmitglieder im bvik

Finden Sie hier die alphabetische Liste unserer Personenmitglieder.

Ömer Atiker

Click Effect Internet Marketing GmbH, Geschäftsführer

Ömer Atiker

Geboren 1969, aufgewachsen mit dem PC - er studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der TH Karlsruhe und schrieb sein Diplom zur Mensch-Maschinen-Interaktion. 1996 gründete er in den Niederlanden seine erste Internet-Agentur, mit der er mehr als 100 Website-Projekte umsetzte.
Seit 2006 führt er die von ihm gegründete Click Effect Internet Marketing GmbH (Freiburg, Frankfurt), die sich ganz auf den Erfolg in Suchmaschinen (neudeutsch: „internationales SEO & SEM im B2B“) konzentriert.

Fon: 0761 767 87 87
E-Mail: o.atiker@clickeffect.de
Ömer Atiker bei Xing

Ömer Atiker referierte für den bvik zum Thema "Kampagnenmanagement für heterogene Zielgruppen" und leitete die bvik-Workshops zum den Themen "SEO für B2B-Unternehmen" und "Digitale Strategie im B2B".

Prof. Volker M. Banholzer

Technische Hochschule Nürnberg, Leiter Studiengang Technikjournalismus/Technik-PR

Volker Banholzer ist seit 2010 Professor für Technikjournalismus/Technik-PR. Er lehrt und forscht vor allem zu Innovationskommunikation, Unternehmenskommunikation, Technikakzeptanz, Technologie- und Innovationspolitik sowie Industrie 4.0 und Fachjournalismus. Vor dem Ruf an die Hochschule war er über zehn Jahre lang in leitender Funktion in Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Unternehmen der Automatisierungsindustrie und war Mitglied bzw. leitete Arbeitskreise in Industrieverbänden wie ZVEI oder VDMA.

Fon: 0911 5880–1332
E-Mail: Volkermarkus.banholzer@th-nuernberg.de 
Volker Banholzer bei Xing

Frederik Betsch

agiplan GmbH, Leiter Unternehmenskommunikation / Marketing

Frederik Betsch

Frederik Betsch verantwortet die Markenführung, Markt-, Themen- und Veranstaltungskommunikation beim internationalen Industrie-Beratungshaus agiplan GmbH in Mülheim an der Ruhr. Davor war der studierte Kommunikationswissenschaftler (Universität Duisburg-Essen) als Pressesprecher / Teamleiter Kommunikation und Medien für die Karl und Veronica Carstens-Stiftung im Stifterverband für die deutsche Wissenschaft tätig. Nach dem Studium arbeitete er in Agenturen, im Journalismus als PR-Berater und Texter.

Fon: 0208 9925-337
E-Mail: fbetsch@agiplan.de
 
Frederik Betsch bei Xing
Frederik Betsch bei LinkedIn

Petra Brill

Grundfos GmbH, D-A-CH Marketingmanager

Petra Brill

Petra Brill studierte International Business Administration am European Business College in Düsseldorf und weiterführend Marketing Management an der Hodgeschool Utrecht, Niederlande. Seit 2001 arbeitet sie bei der Grundfos GmbH, einem der weltweit führenden Anbieter für Pumpen und Pumpensysteme. Petra Brill ist dort als D-A-CH Marketingmanager verantwortlich für die professionelle Marketingunterstützung in den Marktsegmenten Industrie und kommunale Wasserwirtschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Fon: 0211 92969-3748

E-Mail: pbrill@grundfos.com
Petra Brill bei Xing
Petra Brill bei LinkedIn

Daniela Deubel

BARTEC, Director Global Corporate Communications

Daniela Deubel

Daniela Deubel studierte International Business mit Schwerpunkt Marketing im Rahmen eines Doppeldiplomstudiengangs an der Fachhochschule Trier und der Universität Metz/Frankreich. Berufsbegleitend absolvierte sie zudem ein Aufbaustudium zum Master of Business Administration mit dem Schwerpunkt Communication & Leadership an der Quadriga-Hochschule in Berlin. Seit 2003 arbeitet sie für die BARTEC Gruppe, einem der weltweit führenden Anbieter im Bereich des Explosionsschutzes. Als Director Global Marketing & Communications verantwortet sie weltweit alle Kommunikations- und Marketingaktivitäten der international tätigen Unternehmensgruppe.

Fon: 07931 597-324
E-Mail: daniela.deubel@bartec.de

Daniela Deubel bei XING
Daniela Deubel bei LinkedIn

Andreas Esslinger

SICK AG, Leiter Marketing Kommunikation

Andreas Esslinger

Nach dem Studium zum Diplom-Betriebswirt verschiedene Stationen bei Werbeagenturen als Kundenberater. Danach 6 Jahre Erfahrung im internationalen Software-Marketing bei einem Internet-Startup.
Seit 2005 arbeitet Andreas Esslinger bei der SICK AG, einem weltweit führenden Hersteller für intelligente Sensoren und Sensorlösungen, im zentralen Marketing. Er ist dort verantwortlich für die Bereiche Marketing Kommunikation und Product Information Management (PIM).

Prof. Dr. rer. pol. Klaus Frank

Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Prof. Dr. Klaus Frank

Herr Frank lehrt an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Marketing mit dem Schwerpunkt Investitionsgüterindustrie. Vor seiner Berufung war er in leitender Funktion zuständig für den Bereich Internationale Marketing-Strategie in einem Unternehmen des DaimlerChrysler Konzerns. Im Rahmen seiner Forschungstätigkeit beschäftigt er sich mit dem Management von Marketing-Mix-Abhängigkeiten.
Neben der Hochschultätigkeit ist er Gründungsmitglied und Partner der Marketing-Agentur NETmark5.

Dirk Gerasch

Gerasch Communication GmbH & Co. KG, geschäftsführender Inhaber

Dirk Gerasch

Dirk Gerasch ist seit 1991 geschäftsführender Inhaber der Kommunikationsagentur Gerasch Communication. Neben hoher strategischer Kompetenz und unternehmerischer Nähe zeichnet die Agentur die hohe Effizienz ihres interdisziplinären Leistungsangebots aus. Ziel ist es, für die Kunden messbare Erfolge zu schaffen. Besonders erfolgreich ist sie mit dem eigenen Markenentwicklungstool ValuePerformer. Sie gehört zu den TOP 20 Design- sowie den TOP 100 Werbeagenturen in Deutschland. Dirk Gerasch ist geschäftsführender Vorstand des Marketing-Club Südhessen.

Fon: 06151 4988-0
E-Mail: d.gerasch@gerasch.de

Oliver Frederik Hahr

oha communication, Director

Oliver Frederik Hahr

Oliver Hahr ist Diplom-Betriebswirt (BA). Er arbeitete in Medienunternehmen, der Unternehmenskommunikation sowie in Agenturen in Köln, Düsseldorf, São Paulo und Tübingen. 2007 gründete er die Unternehmensberatung und Agentur für internationale PR oha communication in Stuttgart. Hier unterstützt er mit seinem Team Unternehmen beim Ausbau der internationalen Kommunikation. Sein Wissen gibt er zudem an Hochschulen und in Workshops weiter.

Oliver Hahr bei Xing
Oliver Hahr bei LinkedIn
Oliver Hahr bei Google+

Birger Hetzinger

Dongowski & Simon Brand Consultants GmbH

Borger Hetzinger

- Leiter Marketing-Kommunikation bei der Festo AG, Esslingen
- Leiter Marketing/Brandmanagement der Papierfabrik Scheufelen, Lenningen
- Geschäftsführer Markenstrategie/Beratung und Gesellschafter bei Dongowski & Simon Brand Consultants GmbH, Leinfelden-Echterdingen
- Lehrauftrag an der Dualen Hochschule Stuttgart und der Macromedia Hochschule Stuttgart


E-Mail: birger.hetzinger@ds-brand.de
Fon: 0711 794 722-46

Birger Hetzinger referierte für den bvik zum Thema "Internationaler Dachmarkenaufbau".

Ina Jahn

NEWAYS Vertriebs-GmbH | Member of the NEWAYS Group – Corporate Communications Manager

Ina Jahn

Nach dem  Magisterstudium der Volkswirtschaftslehre und Linguistik arbeitete Ina Jahn zunächst als freie Wirtschaftsjournalistin für ein Berliner Journalistenbüro. Dann entschied sie sich für die „andere Seite der Macht“ und siedelte in die PR über. Ab 2009 arbeitete sie in verschiedenen Unternehmen im Bereich Marketing und PR. Anfang 2017 wechselte sie von der BuS Elektronik, einem Tochterunternehmen der NEWAYS Electronics International, zur NEWAYS Vertriebs-GmbH und verantwortet dort die Unternehmenskommunikation für die NEWAYS-Gruppe.

E-Mail: ina.jahn@newayselectronics.com
Ina Jahn bei Xing

Stefanie Kirchhoffer

brandherde GmbH, Agentur für crossmediale Markenerlebnisse

Stefanie Kirchhoffer

Geboren 1971 im Rheinland. Nach dem BWL Studium in Köln ging sie nach Hamburg, um Markenführung bei wohl einer der besten Adressen Deutschlands zu erlernen - bei NIVEA. Seit März 2015 verstärkt sie die Kreativagentur brandherde GmbH in Heidelberg als Geschäftsführerin und Account Managerin für den B2B-Bereich. Mit ihren wertvollen Erfahrungen sorgt sie dafür, dass kreative Ideen auf strategisch fundierte Konzepte treffen und B2B-Marken konsistent digital, live und visuell erlebbar werden.

 

Fon: 06221 7969695
E-Mail: kirchhoffer@brandherde.com
Stefanie Kirchhoffer bei Xing

Bernd Kleinschrod

webraketen UG (haftungsbeschränkt), Gründer & Geschäftsführer

Die Leidenschaft für digitale Produkte und das natürliche Verständnis als Digital Native für komplexe digitale Welten zeichnen die Verantwortlichkeiten von Bernd Kleinschrod aus. Know How für Webentwicklung, Design & Co. erarbeitete er sich während seines Studiums an der TH Deggendorf zum Diplom-Ingenieur für Medientechnik (FH). Heute bringt er seine langjährigen Berufserfahrungen aus den Bereichen Onlinemarketing und Produktmanagement mit vollem Engagement für digitale Kundenprojekte als Geschäftsführer der webraketen UG (haftungsbeschränkt) voll ein.


E-Mail: bernd@webraketen-media.de
Bernd Kleinschrod bei Xing
Bernd Kleinschrod bei LinkedIn

Gudrun Kneissl

effisense U.G., Geschäftsführerin

Gudrun Kneissl nutzt methodensicher Lead User Workshops, Design Thinking und Collaboration Labs zur Produktentwicklung und Qualitätsverbesserung, zur Optimierung von Vertriebs- und Serviceprozessen oder für die Erarbeitung neuer Geschäftsideen. Sie begleitet Unternehmen bei Marktforschungsbedarfen von der Konzeption bis zur Umsetzung. Dafür bringt sie mehr als zwanzig Jahre Führungskompetenz aus der Industrie (manroland, MAN Truck & Bus AG, Schuler AG) sowie fundierte Erfahrung in der B2B-Marktforschung (TNS Infratest) mit.

Fon: 08251 8949886
E-Mail: kneissl@effisense.de

Wolfgang Konrad

Lutz Pumpen GmbH, Leiter Marketing und Kommunikation

Wolfgang Konrad

Wolfgang Konrad verfügt über eine langjährige Erfahrung in der B2B Kommunikation. Als Leiter Marketing und Kommunikation verantwortet er bereits seit 1987 alle Kommunikations- und Marketingaktivitäten des Unternehmens. Begonnen mit einer technischen Ausbildung, war er zunächst bei einem Möbelhersteller und dort mit dem Themen Handelsmarketing und Verkaufsförderung betraut. Nach dem Wechsel in die Investitionsgüterindustrie absolvierte er berufsbegleitend ein Studium an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing. Neben seiner Leitungsfunktion übernimmt er schwerpunktmäßig zusätzlich die Themen Messen, Media und PR im Unternehmen. Lutz ist ein internationaler Firmenverbund mit unterschiedlichen Unternehmen im Bereich Pumpen- und Dosiertechnik und zählt dort zu den Führenden der Branche. Darüber hinaus gehört zum Firmenverbund ein Unternehmen zur Herstellung von Ampullen und Flaschen für die pharmazeutische und kosmetische Industrie. Auch dieser Bereich wird zentral in allen Fragen der Kommunikation betreut.

E-Mail: w.konrad@lutz-pumpen.de
Wolfgang Konrad bei LinkedIn

Marcus Kurringer

Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH, Leiter Marketing

Marcus Kurringer

Nach dem Studium zum Dipl.-Ing. (FH) Maschinenbau an der FH Esslingen und einem Aufbaustudium zum Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) Marketing ist Marcus Kurringer zunächst bei der Steinbeis-Stiftung für Wirtschaftsförderung, vom Vertriebsbeauftragten Baden-Württemberg bis zum Geschäftsführer einer Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft, tätig. Seit 1998 zeichnet Marcus Kurringer für den Bereich Marketing verantwortlich. Dies beinhaltet sowohl die Marktforschung und die Marketingkommunikation als auch die Betreuung der Abteilungen TechnologieCenter und Branchenmanagement.

Fon: 07022 77 5683
E-Mail: marcus.kurringer@heller.biz

Marcus Kurringer war beteiligt beim bvik-Messerundgang auf der AMB 2012.

Carola Lenkewitz

COMMAQ, Geschäftsführerin

Carola Lenkewitz

Carola Lenkewitz berät Unternehmen in Marketing- und Kommunikationsfragen und unterstützt diese strategisch und konzeptionell beim stringenten Markenaufbau und deren Pflege. Zu ihren Kernkompetenzen gehören dabei ebenso der Aufbau von effizienten Organisationsstrukturen und -prozessen. Kampagnen und mediale Konzepte arbeitet sie aus und setzt diese mit den internen Marketing-, Kommunikations- und Vertriebsteams um.

Lenkewitz blickt auf mehr als zehn Jahre Erfahrung im B2B-Umfeld zurück, startete ihre Karriere im Corporate Communications Bereich der damaligen Degussa AG und später der GEA Group AG. Sie verantwortete dann unterschiedliche Ebenen im Bereich Market Intelligence, Marketing und Communication. Zuletzt begleitete Sie als Director MI, Marketing und Communications die Restrukturierung der GEA Heat Exchangers sowie den Verkauf der Sparte an das Private Equity Unternehmen Triton Partners. Hier war sie für den Markenaufbau der heutigen drei Unternehmen Kelvion, ENEXIO und DencoHappel verantwortlich. Seit 2016 ist sie selbständig mit ihrem Unternehmen COMMAQ tätig.

Email: cl@commaq.de
Carola Lenkewitz bei Xing

Rainer Lorenz

Lorenz & Company Werbeagentur GmbH, Geschäftsführer

Rainer Lorenz

Studium zum staatlich geprüften Dipl.-Grafik-Designer an der Kunstakademie Stuttgart, danach ArtDirector/Grouphead Art bei RTS-Rieger-Team in Stuttgart. Seit 1993 Agenturinhaber und Geschäftsführer von Lorenz & Company Werbeagentur. Rainer Lorenz ist Spezialist für die effiziente Entwicklung und Weiterentwicklung von Marken, Markenwerten und Markenwelten. Er betreut Unternehmen aus den Bereichen BtoB, technische Konsumgüter und Dienstleistungen – von mittelständischen Firmen bis zu Weltunternehmen. Seine Kreativlösungen erhielten seit 1991 zahlreiche internationale Auszeichnungen.

Kevin Omokaiye

Agentur SYNEKTAR GmbH, Inhaber und Geschäftsführer

Kevin Omokaiye

Kevin Omokaiye ist Inhaber und Geschäftsführer der B2B Spezialagentur SYNEKTAR GmbH mit Branchenfokus Industriegüter, Bau, Chemie, Handel und Maschinenbau. Der Diplom Kommunikationswirt begann seine Laufbahn im Marketing, bevor er in unterschiedlichen Agenturen beratend tätig war. Aus Liebe zur Technik ist der gebürtige Münchner mit seinem Team bereits seit 2003 auf technische, erklärungsbedürftige Produkte spezialisiert. Mit Sitz in München agiert seine Agentur national wie international immer mit crossmedialer Stoßrichtung.

Fon: 089 32667347-4
E-Mail: Kevin.Omokaiye@synektar.de

Kevin Omokaiye bei Xing
Kevin Omokaiye bei LinkedIn

 

Johannes Pauen

Geschäftsführender Gesellschafter, kleiner und bold GmbH

Johannes Pauen

Johannes Pauen ist Mitinhaber und Geschäftsführer der integrierten Brandingagentur kleiner und bold. Der Diplom Volkswirt begann seine Laufbahn als Kulturmanager. Seit 1999 arbeitet er als Kommunikations- und Markenberater für verschiedene Agenturen in leitender Funktion. Seit dieser Zeit berät er Kunden aus der Automobilindustrie, dem Maschinenbau, der Telekommunikation und der Konsumgüterindustrie. Johannes Pauens Schwerpunkt liegt in der Gestaltung von Strategie- und Implementierungsprozessen sowie in der Konzeption von räumlichen Markenauftritten.

Johannes Pauen bei Linkedin

Andreas Pfeilschifter

Valtech GmbH, Principal Consultant

Andreas Pfeilschifter

Andreas Pfeilschifter begann seine berufliche Karriere 1990 beim verlag moderne industrie, einem Tochter-Unternehmen der Verlagsgruppe der Süddeutschen Zeitung. Nach einer kurzen Zwischenstation innerhalb der Gruppe bei „Werben & Verkaufen“, übernahm er schließlich 2001 die Verlagsleitung bei moderne industrie. 2004 bis 2012 war er selbstständiger Verleger und Herausgeber des Fachmagazins INDUKOM und Inverve, einer Internetplattform rund um Kommunikation und Marketing im Business to Business. Sein verlegerisches Know-how und seine Branchenkontakte brachte er über einen Zeitraum von fast vier Jahren als Herausgeber von marconomy ein, einem Online-Portal zum Thema Marketing und Kommunikation. Als Geschäftsführer der hs-digital GmbH verantwortete er Projekte im Bereich der Digitalen Transformation im Mittelstand. Aktuell ist er als Principal Consultant Digital Business bei Valtech Deutschland tätig.

E-Mail: andreas.pfeilschifter@valtech.de

Andreas Pfeilschifter ist Gründungsmitglied und seit dem 7. Mai 2015 Ehrenmitglied des bvik.

 

Daniel Pratschke

LMT Tool Systems GmbH, Leitung Produktmarketing

Daniel Pratschke

Jahrgang 1963, verheiratet, 1 Sohn. 1980-2001 bei Leitz/Oberkochen, ab 1992 Leitung Marketing Services. 1989-1991 Weiterbildung zum Fachkaufmann Marketing IHK Heidenheim. 2001-2005 Leitung Marketing Services bei der Mapal Dr. Kress KG/Aalen. 2002 Weiterbildung zum Fachreferent Technische Redaktion/TAE Esslingen. 2006-2009 Leitung Marketing Services bei der Vollmer Werke Maschinenfabrik/Biberach Riss. 2008 Marketing- & Verkauf-Lehrgang SGMI Management Institut/St. Gallen. 2010-2013 Leiter Marketing bei der Rothenberger Werkzeuge GmbH/Kelkheim. Seit 2013 Leitung Produktmarketing bei der LMT Tool Systems/Oberkochen.

Rob Prior

Rob Prior Translation - Freiberuflicher Fachübersetzer für B2B-Marketing und PR

Rob Prior

Rob Prior ist gebürtiger Waliser und studierte Deutsch und Italienisch an der Cardiff University. Nach seinem Master in Übersetzungswissenschaft an der University of Manchester kam er nach Deutschland und arbeitete einige Jahre lang als interner Übersetzer in Stuttgart, wo er die Welt der Technik kennenlernte. Seit 2014 arbeitet er selbständig und übersetzt Marketing- und PR-Dokumenten ins Englische für Kunden aus der Industrie und Kommunikationsbranche. Er ist Mitglied im Bundesverband Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ) sowie im Deutschen Verband der freien Übersetzer und Dolmetscher (DVÜD).

Fon: 0911 2538 3282
E-Mail: info@robpriortranslation.com
Rob Prior bei Facebook
Rob Prior bei Xing

Ina Rall

DER JUNGE FRITZ GmbH, Geschäftsführende Gesellschafterin

Ina Rall

Ina Rall liebt B2B. Und hat B2B von der Kreation bis zur Strategie bei RTS Rieger Team gelernt. Erst ist sie Art Directorin, dann verantwortlich für das Neugeschäft mit erfolgreichen Pitches. Daneben verantwortet sie die Eigen-PR der Agentur und trägt die Verantwortung für die Zusammenarbeit mit dem internationalen Netz der TBWA.
Sie ist Unternehmerin aus Überzeugung. Nach 7 Jahren RTS macht Ina Rall sich mit einem Partner mit der Agentur Betriebskultur in Stuttgart zum ersten Mal selbstständig. Nach drei Jahren stehen auf der Kundenliste viele namhafte B2B-Marken und der Titel Newcomer-Agentur des Jahres beim CREA-Award. Seit März 2013 ist Ina Rall Geschäftsführende Gesellschafterin der TIEFBLAU GmbH, die 2016 in DER JUNGE FRITZ GmbH umformiert wurde.

Fon: 030 30 88 71 59
E-Mail: rall@derjungefritz.com

Ina Rall auf Xing
Ina Rall auf Facebook

Roland Schmid

BHS-Sonthofen GmbH, Leiter Marketing & Kommunikation

Roland Schmid

Nach dem Studium zum Diplom-Betriebswirt (FH) an der Hochschule Pforzheim und verschiedenen Marketingpositionen im B2B-Bereich stieg Roland Schmid 2010 bei dem mittelständischen Maschinen- und Anlagenbauer BHS-Sonthofen GmbH in Sonthofen ein. Als Leiter Marketing & Kommunikation ist er international für alle Marketing- und Kommunikationsaktivitäten der drei Geschäftsbereiche und weltweiten Tochtergesellschaften verantwortlich. Seine Schwerpunkte sind insbesondere die internationale Pressearbeit und alle Webthemen.

Fon: 08321 6099-231
E-Mail: roland.schmid@bhs-sonthofen.de

Roland Schmid bei Xing
Roland Schmid bei LinkedIn

Torsten Schmitz

bodenseecrew Werbeagentur GmbH, Geschäftsführender Gesellschafter

Torsten Schmitz

Torsten Schmitz wurde 1966 in Friedrichshafen am Bodensee geboren. Nach den Berufsausbildungen zum Offsetdrucker (IHK) und Werbekaufmann (IHK) absolvierte er ein Studium zum Fachkaufmann für Marketing (VWA/IHK). Anschließend war er als Kontakter und später als Kundenberater sowie als Unit-Leister und Associate Partner bei Werbeagenturen wie Schäfer & Partner, DIE CREW, Borsch, Stengel & Partner, DIE GRUPPE, RTS RiegerTeam und SchindlerParent tätig. 2006 gründete Schmitz die Werbeagentur DIE CREW AM BODENSEE mit Sitz in Konstanz. Seit der Umfirmierung 2015 trägt diese den Namen bodenseecrew Werbeagentur GmbH.

Fon: 07531 282837-10
E-Mail: schmitz@bodenseecrew.de
bodenseecrew bei Facebook
Torsten Schmitz bei Xing
Torsten Schmitz bei Linkedin

Jürgen Schöntauf

amedes gbr, Inhaber

Jürgen Schöntauf

Jürgen Schöntauf machte sich während eines Studiums zum Kommunikationsdesigner selbständig. Mittlerweile ist er auf Kommunikationsmanagement im B2B-Bereich spezialisiert. Als Future Circle Member des Zukunftsinstituts erhält er regelmäßig Einblicke in aktuelle Trends und Studien zu Themen, die für seine Kunden wichtig sind. Dazu zählen neben sozio-kulturellen Trends auch technologische, Produkt-, Design- und Markttrends. Weiterhin ist er Mitglied der Wertekommission, die Werte als Grundlage modernen Managements und erfolgreicher Führung verstehen.

Fon: 02242 9016612
E-Mail: schoentauf@amedes.de

Jürgen Schöntauf referierte für den bvik zu den Themen "Veränderungen in der Medienlandschaft - Neue Anforderungen an die BtoB-Pressearbeit" , "Employer Branding" und zu "Employer Branding als integraler Bestandteil der B2B-Markenführung".

Michael Stocker

Brand⎜Ad⎜Bureau

Michael Stocker

Nach dem Wirtschaftsabitur, Studium zum Diplom-Betriebswirt (FH) an der ESB Business School Reutlingen mit jeweils halbjährigen Aufenthalten in USA und Frankreich. Seit 1990 bei verschiedenen Agenturen (Serviceplan, Saatchi & Saatchi, HM1/BBDO, Scherer Team/McCann MRM, klink, liedig werbeagentur) vom Junior Kontakter bis zum Geschäftsführer Beratung tätig und betreute in dieser Zeit schwerpunktmäßig BtoB-Etats von großen DAX-Unternehmen bis zu mittelständischen Industrie-Unternehmen. Von 2007 bis 2012 war er als Gesellschafter und Geschäftsführer bei INDUKOM und Inverve tätig. Von Oktober 2012 bis Oktober 2014 war er mit der Marken- und Kommunikationsberatung Brand|Ad|Bureau und als Berater von marconomy selbständig. Anschließend war er in den Startups SmApp GmbH und induux international gmbh in der Geschäftsleitung für Marke, Marketing und Vertrieb zuständig.

Fon: 089 74141136
E-Mail: misto@brand-ad-bureau.com
Michael Stocker bei Xing
Michael Stocker bei Facebook

Michael Stocker ist Gründungsvorsitzender, war bis Mai 2015 Mitglied des bvik-Vorstands und ist seit dem 7. Mai 2015 Ehrenmitglied des bvik.

Jens Stolze

creative360®, Agentur für B2B Online-Marketing, Inhaber/Geschäftsführer

Jens Stolze

Jens Stolze, Dipl.-Betriebswirt, ist Gründer und Inhaber von creative360®, Agentur für B2B Online-Marketing. Er studierte in Deutschland und den USA »European Business Management«. Von Beginn an legte er seine Schwerpunkte auf das B2B-Marketing und E-Marketing. Vor der Gründung von creative360® war Jens Stolze bei IBM Deutschland im Produktmarketing tätig. Seit Dezember 2006 ist er Herausgeber des B2B Online-Marketing Blogs sowie Autor eines jährlichen B2B-Trendpapiers sowie diverser Beiträge in Fachmagazinen.

Fon: 0711 62766901
Jens Stolze bei Xing

Die Agentur creative360® unterstützte den bvik als Sponsor beim TAG DER INDUSTRIEKOMMUNIKATION 2017 und 2016 sowie beim TAG DER INDUSTRIEKOMMUNIKATION 2014.

Tina Szabó

Berger Holding GmbH & Co. KG, Bereichsleitung Marketing

Tina Szabó hatte nach ihrem Studium der Internationalen Betriebswirtschaft in Landshut und Cambridge diverse Positionen im Bereich Marketing und Vertrieb inne, bevor sie im Jahr 2010 für die Berger Gruppe tätig wurde. Heute ist sie dort verantwortlich für den Bereich Marketing weltweit. Die Berger Gruppe hat sich seit ihrer Gründung vor mehr als 60 Jahren zum weltweit größten Hersteller von einbaufertigen Präzisionsteilen im Familienbesitz entwickelt und beschäftigt derzeit ca. 2.500 Mitarbeiter in elf Werken in Deutschland, Polen, Kanada, USA und China.

Beatrice Thomas-Meyer

Vereinigte Fachverlage GmbH, Gesamtanzeigenleitung

Beatrice Thomas-Meyer

Berufliche Stationen ihres Werdegangs sind die Group Marketing Abteilung der Levis Strauss Germany GmbH, die HMS Media Service GmbH  – später CARAT Deutschland  und die Vereinigten Fachverlage GmbH. Im Mainzer Fachverlag begann sie 1994 als Anzeigenleiterin für Fachzeitschriften des Bereichs Logistik und ist seit 2006 als Gesamtanzeigenleiterin für alle Zeitschriftenmarken und Mediengattungen tätig.

Seit 2010 ist sie Mitglied der AMF Kommission Media Marketing der Deutschen Fachpresse und in dieser Funktion aktiv beteiligt an der Erstellung des AMF Standard für Mediadaten Fachmedien 2011, der B2B Entscheideranalyse 2013/14 sowie 2014/15.

Fon: 06131-992 265
E-Mail: b.thomas-meyer@vfmz.de
Beatrice Thomas-Meyer auf XING

Thomas Weimann

E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH, Leiter Unternehmenskommunikation

Thomas Weimann

Nach seinem Politologie-, Geschichte- und Englischstudium und studienbegleitender journalistischer Tätigkeit arbeitete er im Banken- und Verlagsbereich als Verantwortlicher für Pressearbeit und Werbemaßnahmen. 1999 wechselte er in die Industrie und war bei der REHAU AG+Co als Werbeleiter für einen zentralen Produktbereich tätig. Seit 2001 ist er Leiter Unternehmenskommunikation bei E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH und verantwortet dort die kompletten weltweiten Kommunikationsmaßnahmen des mittelfränkischen Mehrfamilienunternehmens.

Fon: 09187 10227

E-Mail: Thomas.Weimann@e-t-a.de
Thomas Weimann auf Xing

E-T-A war Gastgeber einer bvik-Erfa-Runde für Industrieunternehmen.Thomas Weimann referierte für den bvik zum Thema "B2B-Marketing hinter den Kulissen".

Dr. Michael Werner

Vereinigte Fachverlage GmbH, Verlagsleiter

Dr. Michael Werner

Nach Bankausbildung (Dresdner Bank AG), Studium (Germanistik, Soziologie, Allg. Linguistik) und studienbegleitender journalistischer Tätigkeit (Die Rheinpfalz) kam er 1996 zur Vereinigte Fachverlage GmbH in Mainz, wo er zunächst in den Bereichen „Business Development“ und „Marketing“ tätig war. Über Positionen als Anzeigen- und Objektleiter wurde er 1998 Verlagsleiter und 2001 Geschäftsführer von Tochterunternehmungen. Seit dieser Zeit ist er in der B2B-Kommunikation ebenso zu Hause wie im B2C-Bereich, in Print ebenso wie im Internet. Seit 2003 verantwortet er als Verlagsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung die Entwicklung der technischen B2B-Fachzeitschriften des Hauses, seit 2008 zusätzlich die Internationalisierung des Verlagsgeschäfts in diesem Segment. Langfristige verlegerische Partnerschaften bestehen u.a. zum Maschinenbauverband VDMA und der Hannover Fairs International GmbH.

Dr. Michael Werner bei Linkedin

Dirk Wunder

Schneider Electric GmbH, Director Field Marketing

Dirk Wunder

Dirk Wunder hat nunmehr ca. 20 Jahre Erfahrungen im B2B in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Produktmanagement gesammelt. Er ist für verschiedene Unternehmen, wie STAHL, MOELLER und SICK tätig gewesen. Seit 2014 ist er Director Field Marketing im Schneider Electric Konzern im Global Marketing und verantwortlich für alle Konzern-Marken (u.a. Schneider Electric, Merten, Ritto, APC, Wonderware, Foxboro, etc.) in Deutschland.

 

Dirk Wunder bei Xing
Dirk Wunder bei LinkedIn

Dirk Wunder referierte für den bvik zum Thema "Internationales B2B-Marketing im Spannungsfeld von Headquarter und Subsidiary".

Kontaktdaten
Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik)
Geschäftsstelle
Am Mittleren Moos 48
86167 Augsburg

Tel: 0821 6505370
E-Mail: geschaeftsstelle[at]bvik.org